„Alte Standpunkte – neue Perspektiven“

Alte Ansichten werden in der Ausstellung des Dorfmarker Heimatvereins den neuen gegenübergestellt. Foto: red

Wer schon einmal im Dorfmarker Ortsarchiv gestöbert hat, wird von der Vielzahl der alten Fotos, die man dort bestaunen kann, überrascht gewesen sein: „Kiek mol, de ‚Schausterkroch‘, dor hebbt wi us Hochtiet fiert!“ Das schöne alte Gasthaus, in dem Generationen von Dorfmarkern Hochzeiten oder andere Familienfeste gefeiert haben, gibt nicht mehr. An seiner Stelle steht heute ein Bungalow. Wie sehr sich das Gesicht eines Dorfes im Laufe der Jahrzehnte verändern kann, möchte der Heimatverein für das Kirchspiel Dorfmark in einer Ausstellung zeigen: „Ansichtssache! – Dorfmark, alte Standpunkte – neue Perspektiven“. Sie ist an den Wochenenden 17./18. und 24./25. November jeweils von 14 bis 18 Uhr im Dorfmarker Heimathaus, Marktstraße 1, zu sehen. Der Eintritt ist frei. Es gibt Kaffee und Kuchen.

Dass sie etwas Besonderes aushecken, ist auch den Dorfmarkern nicht verborgen geblieben: „Was machen die beiden da eigentlich? Dauernd sieht man sie im Dorf umherflitzen.“ Ein ganzes Jahr lang waren Bianca Fischer und Jürgen Schweizer mit dem Fotoapparat unterwegs. Sie haben aus dem großen Stapel alter Dorfansichten einige interessante Motive ausgewählt und diese aus der gleichen Perspektive erneut fotografiert – dafür sind sie sogar in die Böhme gegangen!

Vieles von dem, was früher ortsbildprägend war, gibt es heute nicht mehr, liegt brach oder steht leer. Dennoch hat sich der Ort seinen dörflichen Charakter bewahrt. „Wir sehen unser Dorf jetzt mit ganz anderen Augen!“, so die beiden Fotografen. Genau das soll auch die Ausstellung deutlich machen, in der jeweils die alte Ansicht der neuen gegenübergestellt wird. Geschichte und Gegenwart auf einen Blick! „Von den vielen schönen Fotos können wir gar nicht alle in der Ausstellung zeigen. Dafür fehlt uns leider der Platz! Darum haben wir uns entschieden, einen Bildband herauszugeben, in dem dann alle zu sehen sein werden.“

Back to Top