Auf tänzerische Ausdruckskraft und traumhaft schöne keltischen Melodien dürfen sich die Besucher beim irischen Abend mit „Celtic Rhythms“ freuen. Foto: Wolfgang Bäumler

Begeisterungsstürme während der Show, nicht enden wollende Standing Ovations am Ende – das ist „Celtic Rhythms“, die schönste irische Tanzshow. Die atemberaubende Irish-Dance-Show „Celtic Rhythms“ ist eine virtuose Synthese aus Tap Dance und begeisternder Irish-Folk-Musik. Meisterhaft dargeboten von Spitzentänzern und -musikern der grünen Insel. Am Donnerstag,   27. Februar, ab 20 Uhr gastiert das charismatische Ensemble in der Aula des Gymnasiums Soltau, Ernst-August-Straße 17.

Mehr als 100.000 Besuchern haben sich seit 2018 von dieser beeindruckenden Show, meisterhaft inszeniert von Startänzer und Choreograph Andrew Vickers, begeistern lassen. Dabei ist der Name der Show Programm:  Elektrisierende und dynamische Rhythmen treiben die Tänzer zu immer perfekteren Ausdrucksformen, zu großer Lebendigkeit und Authentizität an. „Celtic Rhythms“ vermittelt die typisch irische Stimmung. Sie verbindet rasante und temporeiche Stepptänze und eine kraftvolle Performance mit stürmischer und begeisternder Irish-Folk-Musik. Diese Show ist tief verwurzelt in der irisch-keltischen Tradition, gepaart mit modernen Elementen und vereint die besten Tänzer und Musiker der Insel.

Anzeige

Im Unterschied zu vielen anderen Tanzproduktionen paart „Celtic Rhythms“ die ausdrucksstarke Atmosphäre des irischen Lebensgefühls mit der rhythmischen Kraft moderner Musikstilistik. Authentische jahrhundertealte Tradition trifft bei dieser außergewöhnlichen Show auf moderne, kreative und aktuelle Tanzperformance.

Der Bühnenboden bebt, wenn das Ensemble um Ausnahmetänzer und Dance Captain Andrew Vickers, wie unzählige Füße in perfekter Synchronität und donnernden Rhythmen die Zuschauer geradezu hypnotisieren. Ein irischer Abend voller Lebenslust, rhythmischer Dynamik, tänzerischer Ausdruckskraft, musikalischer Vielfalt und traumhaft schönen keltischen Melodien. Vollendete Körperbeherrschung und synchrone Tanzperfektion in einer Schnelligkeit, die für das menschliche Auge kaum nachvollziehbar ist.

Karten gibt es unter anderem im Ticket-Center der Walsroder Zeitung, Lange Straße 14, sowie bei der Soltau Touristik, Telefon (05191) 828282, sowie bei den Soltauer Buchhandlungen Hornbostel und Schütte.
#irischerabend #tickets #soltau #dance #celticrhythms
Anzeige
Menü