Den Tieren ganz nah!

Foto: Tierpark

Der perfekte Ort für große und kleine Endecker

Der ganzjährig geöffnete Wildpark befindet sich in der schönen Lüneburger Heide, in ruhiger idyllischer Atmosphäre direkt an der Örtze.

Hier kann die ganze Familie auf insgesamt zehn Hektar 30 Tierarten in großen naturbelassenen Gehegen entdecken und ihnen ganz nah kommen. Neben den knapp 200 Tieren stehen Barfußpfad, Hüpfkissen und Klettermöglichkeiten zur Verfügung. Die täglichen Fütterungen und Greifvogel-Flugschauen, von März bis Oktober, sowie die regelmäßigen Veranstaltungen im Wildpark Müden machen den Besuch zu einem Erlebnis für die ganze Familie.

Anzeige

Ganz besonders die Riesenkaninchen sind aktuell einen Besuch wert, denn die niedlichen Tiere dürfen sich aktuell über einen neuen Stall freuen. Ermöglicht wurde der Bau über die eingegangenen Spendenmittel und Beiträge der Sparte Umweltbildung Wildpark Müden vom Förderkreis -NaturHeimat- Müden/Örtze. Von den Geldern konnten unter anderem die benötigten Materialien für den Bau der Stallung bezahlt werden.

Der neue über zwei Meter hohe und  fünf Meter lange Stall bietet nun eine große Fläche und ausreichend Schutz für die größte Kaninchenrasse, zudem können die Tierpfleger nun zum Ausmisten oder Trennen der Tiere die Räumlichkeiten separieren und den Stall betreten.

Anzeige
Menü